Ein hochwertiger Bosch-Motor für den neuen Peugeot e-Ludix

Der Bosch-Motor, der den neuen Elektroroller Peugeot e-Ludix antreibt, ist ein Vorbild für Zuverlässigkeit und Spitzentechnik. Dieses kompakte, leichte und leistungsstarke Modell hat einen bewährten Elektroantrieb und verfügt über eine hervorragende Geschwindigkeitsleistung. Der Motor ist durch ein Luftkühlsystem vor Überhitzungsgefahr und durch die Hinterradaufhängung vor Stößen und Vibrationen geschützt.

Neueste Innovationen der deutschen Entwickler in Sachen Motorisierung

Die Bosch-Gruppe hat einen sehr guten Ruf im Maschinenbausektor. Neben dem Antrieb hat das Modell Peugeot e-Ludix eine von der deutschen Marke entwickelte Batterie mit einer Lebensdauer, die der des Elektrorollers entspricht. Diese herausnehmbare Batterie bietet eine hervorragende Leistung in Bezug auf Ladezeit und Batterielebensdauer für tägliche Fahrten im Stadtverkehr. Der Peugeot e-Ludix ist somit die perfekte Kombination aus Qualität und einem Design "Made in France" mit deutscher Zuverlässigkeit und Robustheit.

Bosch hat eines der neusten Fahrerassistenzsysteme für den unglaublichen Fahrspaß entwickelt. Unter anderem entwickelten sie ein modernes und technologisch führendes Antriebssystem. Fast 4 Milliarden Euro werden jährlich für Forschungs- und Entwicklungsstudien ausgegeben, was dazu führt, dass die Marke jährlich mehrere tausend Patente anmeldet. Das jüngste Projekt, welches entwickelt wurde, ist ein 48-V-System, das Motor, Batterie, Bord-Computer, Ladegerät und Display eines elektrischen Zweiradantriebs integriert. Der Einsatz des Systems sorgt für noch mehr Flexibilität im Stadtverkehr.

Welche Kraft entfalten die Bosch-Motoren?

Der Bosch-Zentralmotor mit integriertem Wechselrichter, der im Peugeot e-Ludix verbaut ist, erfüllt die strengen Qualitätsstandards des renommierten deutschen Herstellers und liefert eine Nennleistung von 2,5 kW, was das Ganze zu einer perfekten Kombination aus Dynamik und kontrollierter Energie macht. Dank seiner großen Reichweite von bis zu 50 km ist er der ideale Elektroroller für den Stadtverkehr.