Ein Elektroroller, der mit integrierter Bosch Batterie ausgestattet ist

Der Wert eines Elektrorollers wird an verschiedenen Elementen gemessen: dem Design des Fahrzeugs, dem Ruf und dem Know-how des Herstellers, der Zuladung, seiner hervorragenden technischen Leistung, der Kapazität des Motors, aber auch der Vielfalt seiner Ausstattung. Das wichtigste Element des Elektrorollers ist die Batterie. Um alle seine Fähigkeiten zu perfektionieren, ist der Peugeot e-Ludix Roller mit einer zuverlässigen und hochwertigen Bosch-Batterie ausgestattet.

Die Lebensdauer der Bosch Elektroroller Batterien

Funktionell und leicht, verfügt die Bosch-Lithium-Ionen-Batterie über einen ergonomischen Tragegriff, der das Tragen vereinfacht. Das Gewicht der Batterie beträgt ca. 11 kg.

Die Batterie des Elektrorollers ist abnehmbar und gegen Stöße geschützt: Gummilippen und eine Schutzleiste schützen den Akku bei der Handhabung.

Mit einer Energiespeicherkapazität von 1,6 kWh hat die Batterie eine lange Batterielebensdauer und sorgt dafür, dass Sie eine Reichweite von bis zu 50 km haben, bevor Sie wieder aufladen müssen. Diese Kapazität garantiert eine optimale Mobilität und Flexibilität in der Stadt.

Das Aufladen funktioniert sehr schnell: 120 Minuten Ladezeit reichen aus, um eine leere Batterie wieder einsatzbereit zu machen; 80% der Kapazität werden in nur 3 Stunden erzielt. Um die gesamte Lebensdauer der Batterie wieder zu erreichen, dauert die Ladung insgesamt nur 4 Stunden.

Die Bosch-Technik rüstet unsere Roller noch besser aus

Zusätzlich zur Batterie sind die Peugeot e-Ludix Roller mit einem leichten Bosch Elektromotor mit einer maximalen Dauerleistung von 2,5 kW ausgestattet, der unter einem 48V-Niederspannungssystem betrieben wird. Ein 4,4" LCD-Bildschirm bietet außerdem Echtzeitinformationen über den Status des Rollers. Alle diese Komponenten werden in Werken von Bosch hergestellt.